Risk Management

Risk Management besteht in der Entwicklung neuer Methoden innerhalb der Unternehmensführung sowie darin, Risiken und "Katastrophenereignisse" zu erfassen, die selbst angesichts üblicher Unternehmensaktivitäten ansonsten keine angemessene Berücksichtigung finden würden, wobei darin auch solche Effekte miteinbezogen werden, die aus Situationen hoher Ungewissheit trotz wirksamer Anwendung von unternehmenspolitischen Risikoverminderungsstrategien entstehen.